Skip to main content

Holz und Papier

Loading...
Die Kunst des Marmorierens
Fr. 15.03.2024 15:00
Zeitlarn

Entdecken Sie die traditionsreiche Kunst des Marmorierens für sich! Marmorierungen wurden im 18. Jh. vorwiegend mit trockenen Farbpigmenten und Schellack als Bindemittel hergestellt, was lange Wartezeiten zwischen den einzelnen Trocknungsschritten zur Folge hatte. Im Workshop setzen wir die Technik mit farbechten, schnelltrocknenden Acrylfarben um. Nach den ersten Probeläufen auf Papier wird mit Schwamm, Pinsel und Feder auf glatten, vorgrundierten Objekten aus Span oder Holz marmoriert.

Kursnummer 241-520058
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
zuzügl. 6 € Materialkosten, keine Ermäßigung
Dozent*in: Gudula Sailer
Wir bauen einen Nistkasten
Sa. 16.03.2024 14:00
Neutraubling

Um Vögel auch im Sommer in unserem Garten beim Füttern und der Aufzucht ihrer Jungen beobachten zu können, bauen wir ihnen einen Nistkasten. Bitte beachten: Kinder unter 12 J. sollten von einem Erwachsenen begleitet werden, ab 12 J. können sie allein teilnehmen.

Kursnummer 241-650034
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
pro Kind, zuzügl. 5 € Materialkosten
Dozent*in: Heinz Ehrsam
Holzlöffel schnitzen - step-by-step
Sa. 16.03.2024 14:00
Sinzing

Vom Stück Holz zum selbst geschnitzten Löffel. Roland Greiner zeigt Ihnen, wie das geht. Ein Holzlöffel ist leicht, stabil und ein Must have in jeder Küche. Bei richtiger Pflege hält er ein Leben lang und kann von Generation zu Generation weitergegeben werden. Teilnehmende im Alter von 14 - 16 J. benötigen eine Begleitperson. Inhalt: - Holz- und Werkzeugkunde - Sicherheit beim Umgang mit Schnitzwerkzeugen - Schnitztechniken mit Beil, Rund- und Schnitzmesser - Nachbehandlung des Holzes (Ölen; Färben mit Tee oder Kaffee etc.) Alle notwendigen Materialien und Werkzeuge (Löffelholz, Hackstöcke, Beile, Rundmesser, Schnitzmesser) werden gestellt.

Kursnummer 241-522110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
inkl. Material und Werkzeugnutzung, keine Ermäßigung
Dozent*in: Roland Greiner
Kunst im Wald - Schnitzen mit der Motorsäge
Fr. 12.04.2024 09:00
Sinzing

Schnitzen mit der Motorsäge? An diesem Wochenende können Sie es ausprobieren - auch ohne vorherigen "Motorsägen-Führerschein" - und aus Bäumen Waldkunstwerke gestalten. Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, körperliche und geistige Eignung für die Arbeit mit der Motorsäge. Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigenes Risiko. Motorsägen werden gestellt. In Zusammenarbeit mit dem Walderlebniszentrum Regensburg.

Kursnummer 241-522120
Kursdetails ansehen
Gebühr: 150,00
keine Ermäßigung
Dozent*in: Albert Köglmeier
Die Kunst des Marmorierens
Fr. 19.04.2024 15:00
Zeitlarn

Entdecken Sie die traditionsreiche Kunst des Marmorierens für sich! Marmorierungen wurden im 18. Jh. vorwiegend mit trockenen Farbpigmenten und Schellack als Bindemittel hergestellt, was lange Wartezeiten zwischen den einzelnen Trocknungsschritten zur Folge hatte. Im Workshop setzen wir die Technik mit farbechten, schnelltrocknenden Acrylfarben um. Nach den ersten Probeläufen auf Papier wird mit Schwamm, Pinsel und Feder auf glatten, vorgrundierten Objekten aus Span oder Holz marmoriert.

Kursnummer 241-520059
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
zuzügl. 6 € Materialkosten, keine Ermäßigung
Dozent*in: Gudula Sailer
Papierfalttechnik à la Paul Jackson
Do. 25.04.2024 18:30
Neutraubling

Entdecken Sie die faszinierende Welt der Papierfalttechnik à la Paul Jackson und gestalten Sie eine einzigartige Lichtquelle in Form einer (Kerzen-) Lampe für Ihr zu Hause. Der Papierkünstler, der an mehr als 50 Hochschulen für Kunst und Design gelehrt hat und dessen Werke aus gefaltetem Papier in Museen und Galerien auf der ganzen Welt zu sehen sind, zeigt welches Potential im Arbeiten mit Papier liegt. Mit spitzem Bleistift, Winkeldreieck und Cutter geht es an die Arbeit. Beim Falten und Lösen der zuvor getätigten Schnitte entsteht eine erste Idee des dreidimensionalen Objekts im Kopf. Beim Öffnen und Einrichten der 90 Grad Winkel kommt dann das große „Aha“-Erlebnis. Da springen die Kanten und Ecken hervor oder weichen zurück und formen so das große Ganze. Das fertige Objekt lässt einen vor der eigenen Arbeit den Hut ziehen. Voraussetzungen für ein gutes Gelingen sind Ausdauer, Genauigkeit und Konzentrationsfähigkeit.

Kursnummer 241-522150
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
keine Ermäßigung, zuzügl. 15 € Materialkosten für Papier, Schneidematte, Cutter, Kleber sowie Stäbe zum Anheben
Dozent*in: Gudrun Wendl
Holzbildhauerwerkstatt
Fr. 09.08.2024 13:00
Brennberg

Der Kurzurlaub für Kreative inmitten der idyllischen Landschaft des Vorwaldes! In der Bildhauerwerkstatt von Heidi Weigl wählen Sie ein Holzstück, einen Ast oder einen Baumstamm - und damit beginnt eine spannende Reise zu Ihrer eigenen Kreativität und Ausdrucksfähigkeit. Unerfahrene wie Geübte, Junge wie Ältere werden in die Lage versetzt, ihrem Rohling eine besondere, ganz eigene Gestalt zu entlocken. Gestärkt mit Kaffee, Kuchen und Getränken lassen Sie sich auf die kraftfordernde Arbeit mit Klüpfel und Holzeisen ein und finden bald Ihren ganz eigenen Rhythmus. Am Ende fassen Sie Ihre Skulptur auf Wunsch noch farbig. Für die Mittagsverpflegung ist selbst zu sorgen!

Kursnummer 241-522130
Kursdetails ansehen
Gebühr: 123,00
zuzügl. 35 € für Material, Kaffee, Getränke und Kuchen, keine Ermäßigung
Dozent*in: Heidi Weigl
Sommerakademie Beratzhausen: Holzbildhauerei
Mo. 12.08.2024 10:00
Beratzhausen

Experimentieren Sie unter Anleitung von Helmut Wolf eine Woche lang mit Lindenholz. In ebenso intensiver wie ungezwungener Atmosphäre lernen Sie Techniken der künstlerischen Holzbearbeitung sowie die fachgerechte Handhabung der entsprechenden Werkzeuge kennen. Sie setzen eigene Ideen bildhauerisch um und beschäftigen sich mit künstlerischen Fragen rund um Komposition und Expressivität einer Skulptur. Werkzeug wird gestellt. In Kooperation mit dem Kuratorium Europäische Kulturarbeit e.V. Beratzhausen.

Kursnummer 241-520022
Kursdetails ansehen
Gebühr: 290,00
inkl. Leihgebühr Werkzeuge, zuzügl. Materialgebühr, keine Ermäßigung
Dozent*in: Helmut Wolf
Loading...

Programm Übersicht

Hier finden Sie unser gesamtes Programm!

28.02.24 16:23:48