Skip to main content

vhs plus

13 Kurse

Hier finden Sie Kurse und Veranstaltungen zu besonderen Themen und Zeiten

Kurse nach Themen

Loading...
Auf Entdeckungsreise in die Tiefen des Weltalls: Astronomie für Eltern und Kinder ab 6 J.
Mi. 28.12.2022 19:00
Regensburg

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Astronomie werde ich euch die einfache Orientierung am Himmel erklären. Danach befassen wir uns mit unserem Sonnensystem und unserer kosmischen Nachbarschaft. Bevor ihr an den Fernrohren den Platz der Astronomen einnehmt, zeige ich euch noch den aktuellen Sternenhimmel mit seinen markanten Bildern. Sollten wir Pech mit dem Wetter haben, können wir unser Wissen in den Räumen der Sternwarte, im Stellarium und im Planetarium, erweitern. Ich freue mich schon auf euer Kommen! Warme Kleidung ist unbedingt erforderlich!

Kursnummer 223-610036
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
2 € pro Kind, keine Ermäßigung
Riesige Einschlagskrater in der Erdkruste - Meteoriteneinschläge auf unserer Erde für Erwachsene und Kinder ab 6 J.
Do. 05.01.2023 18:00
Regensburg

Die Nasa gibt an, dass jeden Tag etwa 1000 bis 10.000 Tonnen meteoritischer Substanzen auf die Erde fallen. Die meisten sind nur winzig klein, aber der Durchmesser eines Meteoriten kann auch einen Kilometer betragen, wie beim Meteoriteneinschlag im Nördlinger Ries. Mit einer Geschwindigkeit von unglaublichen 70.000 Stundenkilometern treffen diese riesigen Brocken auf unserer Erde auf, sie schlagen tiefe Krater in unsere Erdkruste und führen zu verheerenden Verwüstungen. Wir untersuchen gemeinsam echtes Meteoritenmaterial aus dem All, lassen zusammen einen Meteoriten einschlagen und schauen uns einen Krater genauer an. Und was genau passiert eigentlich im Gesteinsuntergrund unserer Erde bei einem Meteoriteneinschlag? Gesteine aus dem Nördlinger Ries werden uns das berichten. Im Anschluss des Kurses besteht die Möglichkeit zur Sternbeobachtung. Bringt bitte unbedingt warme Kleidung mit! Ist der Himmel bedeckt, schauen wir uns trotzdem die Teleskope auf der Plattform und die Ausstellungsräume der Sternwarte an; Stellarium, Planetarium und der Geologische Schauraum warten auf Euch!

Kursnummer 223-610035
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
2 € pro Kind, keine Ermäßigung
Spurensuche im Winterwald Waldführung für Familien mit Kindern ab 5 J.
Fr. 06.01.2023 14:30
Sinzing

Winter, Frost, am liebsten Schnee. Ob wohl Spuren zu finden sind? Mit einem Forstwirt und Jäger erkundet ihr den Winterwald rund um das Walderlebniszentrum. Spaß, Spiel und Entdeckerfreude stehen im Vordergrund - für die ganze Familie. In Zusammenarbeit mit dem Walderlebniszentrum Regensburg.

Kursnummer 223-610116
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
pro Familie, 4 € pro Einzelperson, keine Ermäßigung
Schneeschuh-Wandern im Nationalpark Bayerischer Wald
Sa. 07.01.2023 09:15
Bayerisch Eisenstein

Ab dem Grenzbahnhof Bayerisch Eisenstein folgen wir der Fährte des Luchses, hinein in die entstehende Waldwildnis des Nationalparks Bayerischer Wald. Wir wandern auf Waldwegen, erfahren vieles über den Luchs, den heimlichen Jäger, und seine neue (alte) Heimat, den Nationalpark. Der höchste Punkt der Tour ist der Hochbergsattel (920 m), ab da geht’s moderat weiter nach Zwieselerwaldhaus, wo wir auch zur Mittagspause rasten. Dazu bitte entsprechende Brotzeit mit (warmen) Getränk mitbringen! Anschließend führt uns unser Weg hinunter zum Tierfreigehege sowie zur Bahnstation Ludwigsthal. Mit der Waldbahn geht’s von hier stündlich zurück nach Bayerisch Eisenstein (Fahrpreis: ca.3 €). Geeignet für Anfänger*innen (gute Grundkondition erforderlich!) und Fortgeschrittene. Länge: ca. 13 km; reine Gehzeit (je nach Schneelage): ca. 6 Std.; Steigung: 350 hm. (Anreise per Zug ab Regensburg oder Burgweinting möglich, Ankunft Bayerisch Eisenstein 9.13 Uhr – siehe www.bahn.de). Bitte mitbringen: Schneeschuhe, wetterfeste, warme Kleidung (Zwiebelschalensystem, Unter-Kleidung zum Wechseln wird empfohlen), Schneegamaschen oder Hose mit Schneefang, Kopfbedeckung, Handschuhe, Sonnenbrille, Wanderstiefel, höhenverstellbare Teleskopstöcke mit Schneetellern (keine Skistöcke oder Nordic Walking Stöcke), Rucksack mit Regenschutz, Brotzeit und reichlich warme Getränke (keine Einkehr). Wenn Sie mit Ihrem Hund kommen wollen: für die Bahnfahrt ist ein Maulkorb notwendig. Die Strecke kann je nach Witterung angepasst werden - bei Schneemangel findet die Wanderung ohne Schneeschuhe statt - bei sehr starkem Neuschnee muss evtl. kurzfristig abgesagt werden Schneeschuhe und Stöcke leihweise erhältlich, Preis ca.12 €, bitte bei der Anmeldung angeben, ob Schneeschuhe und Stöcke benötigt werden!

Kursnummer 223-120143
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,50
keine Ermäßigung
Dozent*in: Sabine Müller
Mit Yoga durch die Jahreszeiten Winter – Zeit für drinnen
So. 08.01.2023 16:00
Regenstauf

Im Flow mit dem Leben sein - das können wir Menschen von der Natur lernen! Die Winterzeit lädt zu einer Innenschau ein, mit einer PranaVinyasaFlow – Session mit subtilen Yogatechniken wie geführter Mudrameditation, Pranayama und lunarer Yogasequenz. Für alle mit Yogaerfahrung (mehr unter https://yogischmiede.de/mehr )

Kursnummer 223-410604
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
keine Ermäßigung
Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?
Di. 14.03.2023 18:00
Regensburg

Rund um den Globus fordern Menschen, unter anderem im Rahmen von „Fridays for Future“, ein entschlossenes Handeln für mehr Klimaschutz von der Politik. Auch die Corona-Pandemie hat deutlich gemacht, wie anfällig unser Leben gegenüber äußeren Einwirkungen ist und was das für unseren Alltag bedeuten kann. Dass die Auswirkungen des Klimawandels auch Deutschland betreffen, merken wir immer deutlicher, beispielsweise: vermehrte Hitzetage über 30 Grad, Dürren, Starkniederschlagsereignisse oder durch den steigenden Meeresspiegel. Klimaschutz und Klimaanpassung sind eine zentrale Aufgabe der Kommunen. Um diese Aufgaben wahrnehmen zu können, braucht die Kommune Bürgerinnen und Bürger, die sich gemeinschaftlich engagieren, mit den Hintergründen vertraut machen und wissen, wie sie sich in ihrem persönlichen Umfeld schützen und anpassen können. Diese Informationen vermittelt der innovative Kurs klimafit. An sechs Kursabenden werden Sie mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klima und Klimawandel vertraut gemacht. Der Fokus liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel in Deutschland und in Ihrer Region herbeiführt. Darüber hinaus will der Kurs Anregungen zum gemeinsamen Handeln und effektiven Klimaschutz geben. Der WWF Deutschland und der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM) haben diesen Kurs entwickelt. Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit aufgrund eines Beschlusses des Bundestages Die erfolgreiche Teilnahme wird am Ende des Kurses mit einem Zertifikat ausgezeichnet.

Kursnummer 231-120009
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Johannes Zange
Auf Entdeckungsreise in die Tiefen des Weltalls: Astronomie für Eltern und Kinder ab 6 J.
Di. 04.04.2023 20:00
Regensburg

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Astronomie werde ich euch die einfache Orientierung am Himmel erklären. Danach befassen wir uns mit unserem Sonnensystem und unserer kosmischen Nachbarschaft. Bevor ihr an den Fernrohren den Platz der Astronomen einnehmt, zeige ich euch noch den aktuellen Sternenhimmel mit seinen markanten Bildern. Sollten wir Pech mit dem Wetter haben, können wir unser Wissen in den Räumen der Sternwarte, im Stellarium und im Planetarium, erweitern. Ich freue mich schon auf euer Kommen! Warme Kleidung ist unbedingt erforderlich!

Kursnummer 231-610036
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
2 € pro Kind, keine Ermäßigung
Kunst im Wald - Schnitzen mit der Motorsäge
Fr. 21.04.2023 09:00
Sinzing

Schnitzen mit der Motorsäge? An diesem Wochenende können Sie es ausprobieren - auch ohne vorherigen "Motorsägen-Führerschein" - und aus Bäumen Waldkunstwerke gestalten. Voraussetzungen: Mindestalter 18 Jahre, körperliche und geistige Eignung für die Arbeit mit der Motorsäge. Die Teilnahme am Kurs erfolgt auf eigenes Risiko. Motorsägen werden gestellt. In Zusammenarbeit mit dem Walderlebniszentrum Regensburg.

Kursnummer 231-521300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 150,00
keine Ermäßigung
Vom Leben hinter Klostermauern Zu Besuch im Kloster Pielenhofen
So. 23.04.2023 14:00
Pielenhofen

Das imposante barocke Kloster im malerischen Naabtal zieht die Blicke der Durchreisenden magisch auf sich, aber Hand auf`s Herz: Wissen Sie, was sich hinter den dicken Mauern verbirgt? Begleiten Sie Ingrid Themann auf eine spannende Zeitreise, die im Jahre 1240 mit der Gründung der Zisterzienserinnenabtei beginnt, und tauchen Sie ein ins klösterliche Leben mit all seinen Sorgen und Nöten. Durchstreifen Sie den paradiesisch anmutenden Klostergarten mit den Schwesterngräbern und blicken Sie hinter Türen, die sonst verschlossen sind. Am Ende unseres Rundgangs, in dessen Verlauf die Schleier eines perfiden Mordkomplotts gelüftet werden, besteht die Möglichkeit, Ihre neu gewonnenen Erkenntnisse bei einer gemütlichen Einkehr in aller Ruhe zu verdauen.

Kursnummer 231-131011
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
4 € pro Kind, incl. 4 € Eintritt/ Erw. ins Kloster, keine Ermäßigung
Dozent*in: Ingrid Themann
(Groß-) Eltern und Kinder töpfern gemeinsam
Sa. 27.05.2023 10:00
Schwandorf/Ortsteil Richt

Das Material Ton be-greifen, fühlen, formen und gestalten - das macht nicht nur Kindern Spaß! Mit ein paar Anregungen und fachgerechter Anleitung setzen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern Ihre ganz eigenen Ideen um. Es stehen verschiedene Tone, Glasuren und eine Töpferscheibe zur Verfügung. Die Kunstwerke werden im Einbrandverfahren fertiggestellt und können nach dem Brennen auf dem Brunnerhof abgeholt werden. In der Pause sind die Strohhüpfburg und der Hofladen offen.

Kursnummer 231-610180
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,00
pro Eltern-Kind-Paar, zuzügl. ca. 10 € Materialkosten pro Person, keine Ermäßigung
Näh-Camp für Kinder ab 9 J.
Mi. 31.05.2023 10:00
Lappersdorf

An drei Vormittagen lernt ihr den Umgang mit Nähmaschine und Stoffen. Begleitet von Julia Jung, einer tollen Modedesignerin und Schneiderin macht ihr die ersten Stiche und einfache Nähübungen mit der Maschine. Es entstehen schöne Dinge, aber ihr werdet auch lernen euch in Geduld, Fingerfertigkeit und kreativen Prozessen zu üben. Handy- oder Tablethülle, Stofftasche oder Turnbeutel sind coole Nähprojekte, und am Ende nehmt ihr ein selbstgenähtes Teil mit nach Hause. Stoffe zum Üben gibt es im Kurs, für das individuelle Nähprojekt bitte zum dritten Termin die benötigten Materialien mitbringen.

Kursnummer 231-650028
Kursdetails ansehen
Gebühr: 38,00
zuzügl. 5 € Materialgebühr
Dozent*in: Julia Jung
Arbeiten mit Ton: Keramik für Haus und Garten
Sa. 01.07.2023 10:00
Schwandorf/Ortsteil Richt

Tauchen Sie ein in die gegensätzliche Welt des Tons - warm und kalt, weich und hart, zerbrechlich und stabil. Beim Arbeiten mit diesem Material erfahren Sie nicht nur seine, sondern auch Ihre eigenen Grenzen. Nach einer Einführung ins Töpferhandwerk setzen Sie Ihre Keramik-Ideen für Haus und Garten um und probieren dabei verschiedene Techniken wie Platten-, Steg- und Daumentechnik aus. Sie können sich aber auch an der Töpferscheibe versuchen oder Skulpturen formen. Am Nachmittag widmen Sie sich der farbigen Gestaltung mit Glas und Glasuren. Dafür stehen Ihnen vier verschiedene Tonfarben zur Verfügung. Die Kunstwerke werden im Einbrandverfahren fertiggestellt und können nach ein paar Wochen wieder auf dem Brunnerhof abgeholt werden. In der Pause können Sie sich im Hofladen-Café eine Brotzeit gönnen.

Kursnummer 231-521180
Kursdetails ansehen
Gebühr: 75,00
zuzügl. ca. 10 - 15 € Materialkosten, keine Ermäßigung
Vom Leben hinter Klostermauern Zu Besuch im Kloster Pielenhofen
Sa. 22.07.2023 16:00
Pielenhofen

Das imposante barocke Kloster im malerischen Naabtal zieht die Blicke der Durchreisenden magisch auf sich, aber Hand auf`s Herz: Wissen Sie, was sich hinter den dicken Mauern verbirgt? Begleiten Sie Ingrid Themann auf eine spannende Zeitreise, die im Jahre 1240 mit der Gründung der Zisterzienserinnenabtei beginnt, und tauchen Sie ein ins klösterliche Leben mit all seinen Sorgen und Nöten. Durchstreifen Sie den paradiesisch anmutenden Klostergarten mit den Schwesterngräbern und blicken Sie hinter Türen, die sonst verschlossen sind. Am Ende unseres Rundgangs, in dessen Verlauf die Schleier eines perfiden Mordkomplotts gelüftet werden, besteht die Möglichkeit, Ihre neu gewonnenen Erkenntnisse bei einer gemütlichen Einkehr in aller Ruhe zu verdauen.

Kursnummer 231-131012
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
4 € pro Kind, incl. 4 € Eintritt/ Erw. ins Kloster, keine Ermäßigung
Dozent*in: Ingrid Themann
Loading...