Skip to main content

Dengler, M.Sc. Biologie, Doktorandin Linda
M.Sc. Biologie, Doktorandin

Loading...
Frühes Forschen - Licht, Farben und optische Täuschungen Für Kinder ab 4 J.
So. 05.03.2023 10:00
Neutraubling
Für Kinder ab 4 J.

In unserer Reihe "Frühes Forschen" lernen kleine Forscher*innen die Welt von Wissenschaft und Technik kennen. Sie erarbeiten sich anhand von spannenden und verblüffenden Experimenten viele Naturgesetze und erfahren so, wie aufregend Biologie, Physik, Chemie und Mathematik sein können. Das Konzept "Frühes Forschen" weckt Forscherdrang und Entdeckergeist, öffnet die Augen zur genauen Beobachtung unserer Umwelt, entwickelt ein naturwissenschaftliches Grundverständnis und vermittelt naturwissenschaftliches Wissen mit viel Spaß und Praxisbezug. Hier dürfen junge Forscher*innen dem Phänomen "Licht" und der Entstehung von Farbe selbst auf den Grund gehen. Licht kann man nicht anfassen und doch ist es da - aber was ist Licht denn nun eigentlich? Warum sind Pflanzen grün, ihre Blütenblätter aber bunt? Wie entsteht ein Regenbogen und warum sieht man sich im Spiegel selbst? Und wir untersuchen gemeinsam optische Täuschungen. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Ihr Kind Allergien hat. Bisweilen darf nämlich genascht werden, daher wäre diese Info wichtig.

Kursnummer 231-640020
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,00
inkl. Material
Dozent*in: M.Sc. Biologie, Doktorandin Linda Dengler
Frühes Forschen - Welt der Düfte Für Kinder ab 6 J.
So. 07.05.2023 14:00
Lappersdorf
Für Kinder ab 6 J.

In unserer Reihe "Frühes Forschen" lernen kleine Forscher*innen die Welt von Wissenschaft und Technik kennen. Sie erarbeiten sich anhand von spannenden und verblüffenden Experimenten viele Naturgesetze und erfahren so, wie aufregend Biologie, Physik, Chemie und Mathematik sein können. Das Konzept "Frühes Forschen" weckt Forscherdrang und Entdeckergeist, öffnet die Augen zur genauen Beobachtung unserer Umwelt, entwickelt mit viel Spaß und Praxisbezug ein naturwissenschaftliches Grundverständnis. Wir nehmen den menschlichen Geruchssinn genauer unter die Lupe und finden heraus, warum wir manche Gerüche als angenehm wahrnehmen, während wir andere sogar widerlich finden. Dieses Wissen nutzen wir, um mit selbst extrahierten Aromastoffen tolle Cremes und Parfüms herzustellen - ein schönes Geschenk zum Muttertag! Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Ihr Kind Allergien hat. Bisweilen darf nämlich genascht werden, daher wäre diese Info wichtig.

Kursnummer 231-640022
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,00
inkl. Material
Dozent*in: M.Sc. Biologie, Doktorandin Linda Dengler
Frühes Forschen - Elektrizität und Magnetismus Für Kinder ab 6 J.
So. 18.06.2023 10:00
Neutraubling
Für Kinder ab 6 J.

In unserer Reihe "Frühes Forschen" lernen kleine Forscher*innen die Welt von Wissenschaft und Technik kennen. Sie erarbeiten sich anhand von spannenden und verblüffenden Experimenten viele Naturgesetze und erfahren so, wie aufregend Biologie, Physik, Chemie und Mathematik sein können. Das Konzept "Frühes Forschen" weckt Forscherdrang und Entdeckergeist, öffnet die Augen zur genauen Beobachtung unserer Umwelt, entwickelt mit viel Spaß und Praxisbezug ein naturwissenschaftliches Grundverständnis. Wie funktioniert eigentlich Elektrizität? Elektrizität kann in mehrere Bereiche unterteilt werden. Die statische Elektrizität begegnet uns ständig im Alltag - ganz ohne Steckdose. Wir machen zahlreiche Experimente und versuchen, dem Phänomen "fliegende Haare" auf den Grund zu gehen. Außerdem widmen wir uns der "echten" Elektrizität, hantieren mit Kabelschneider und Birnchen und bauen einen Stromkreis. Und wir werden herausfinden, was Magnete mit Elektrizität zu tun haben. Wer in diesem Kurs zum echten Elektro-Fan wird, kann im Anschluss in "Frühes Forschen - Roboter und Maschinen" das neu erlangte Wissen in die Praxis umsetzen und eigene Roboter kreieren! Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Ihr Kind Allergien hat. Bisweilen darf nämlich genascht werden, deshalb wäre diese Information wichtig.

Kursnummer 231-640024
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
inkl. Material
Dozent*in: M.Sc. Biologie, Doktorandin Linda Dengler
Frühes Forschen - Roboter und Maschinen Für Kinder ab 6 J.
Sa. 01.07.2023 14:00
Lappersdorf
Für Kinder ab 6 J.

In unserer Reihe "Frühes Forschen" lernen kleine Forscher*innen die Welt von Wissenschaft und Technik kennen. Sie erarbeiten sich anhand von spannenden und verblüffenden Experimenten viele Naturgesetze und erfahren so, wie aufregend Biologie, Physik, Chemie und Mathematik sein können. Das Konzept "Frühes Forschen" weckt Forscherdrang und Entdeckergeist, öffnet die Augen zur genauen Beobachtung unserer Umwelt, entwickelt mit viel Spaß und Praxisbezug ein naturwissenschaftliches Grundverständnis. "Frühes Forschen - Elektrizität und Magnetismus" geht hier in die zweite Runde. Gemeinsam entwickeln wir komplexe elektrische Systeme und bauen daraus kleine Maschinen und Roboter. Es wird gestaltet und verkabelt, bis sich diese bewegen, Laute von sich geben oder visuelle Signale senden. Wünscht ihr euch eine eigene Alarmanlage oder einen selbst gebauten Zeichen-Roboter? Wir lassen uns überraschen und sind gespannt auf euren kreativen Ideen! Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Ihr Kind Allergien hat. Bisweilen darf nämlich genascht werden, deshalb wäre diese Information wichtig.

Kursnummer 231-640025
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
zuzügl. 8 € Materialkosten für Batterien, Elektrokabel, Lämpchen, LEDs, Summer, Motoren
Dozent*in: M.Sc. Biologie, Doktorandin Linda Dengler
Loading...
zurück zur Übersicht
30.01.23 14:55:30