Skip to main content

Loading...
Hybrid: Flexibel zum Abschluss Mittlere Reife
Do. 21.09.2023 16:30
Neutraubling

Ein mittlerer Schulabschluss eröffnet beruflich viele Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten. Auch wer beruflich oder privat viel um die Ohren hat, kann es mit diesem Kurs schaffen! Gelernt wird in erster Linie online, lediglich an zwei Abenden pro Woche findet der Unterricht in der vhs statt. Wichtig für den Lernerfolg sind die kleine Kursgruppe sowie Lehrkräfte und Lernbegleiter, die jeden Teilnehmenden individuell betreuen. Unterrichtet wird der prüfungsrelevante Stoff der 10. Klasse. Voraussetzung für die Teilnahme sind Kenntnisse entsprechend dem Lehrplan der 9. Klasse, eine gute Internetanbindung mit entsprechender Videokonferenzausstattung und ein Beratungsgespräch. Die Prüfungen finden an einer Schule in Regensburg/im Landkreis Regensburg statt. Verwendet wird das Konferenz-Tool BBB der vhs.cloud. Wenn Sie mehr wissen möchten, wenden Sie sich an den Bildungsberater des Landkreises, Torsten Tomenendal (09401 525522).

Kursnummer 232-200010
Kursdetails ansehen
Gebühr: 500,00
Ratenzahlung möglich, inkl. Lehrbücher
Dozent*in: Margitta Karl
Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin: torsten.tomenendal@vhs-regensburg-land.de oder 09401 52 55 22 Nähere Informationen finden Sie hier https://www.vhs-regensburger-land.de/fileadmin/vhs-regensburger-land/Teilnehmer_Dokumente/Sammelmappe_M10.pdf
Historischer Schwertkampf Fechten mit dem langen Schwert
Fr. 12.04.2024 18:00
Regensburg
Fechten mit dem langen Schwert

Eintauchen ins Mittelalter! Ob Anfänger:in oder mit Erfahrung - bei uns wird das Fechten mit dem langen Schwert individuell trainiert, von rudimentären Grundlagen bis hin zu hoch komplexen Schlagkombinationen. Der mittelalterliche Schwertkampf fördert Körperbeherrschung, Konzentration und Körperkoordination. Teilnahme auf eigenes Risiko. Bei Minderjährigen ist eine Einverständniserklärung der Eltern notwendig.

Kursnummer 241-110140
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Sebastian Krug
Kulturfahrten im Landkreis Regensburg: Der Westen - Vom Tal der schwarzen Laber auf den Tangrintel
Sa. 22.06.2024 09:00
Regensburg

Der Landkreis Regensburg ist weitläufig und facettenreich. Um einige seiner Besonderheiten kennenzulernen, bieten wir Ausflugsfahrten in die landschaftlich und geologisch sehr unterschiedlichen Regionen an. Dieses Mal geht es in den Westen des Landkreises: Kulturreferent Dr. Thomas Feuerer präsentiert uns den historischen Pittmannsdorfer Stadel und erzählt von dessen Rettung und Ertüchtigung für die Zukunft. Wir besuchen die Kulturpreisträger des Landkreises Regensburg 2022 – Bettina und Heinrich Glas in ihrem beeindruckenden Atelier in Nittendorf. Daniela Schönharting führt uns durch den weitläufigen Eichhofener Schlossgarten und das imposante Gebäude der Mühlen.Kunst. Das „Haus der Musik“ in Laaber birgt ein Universum von Instrumenten, die Thomas Dürr zum Klingen bringt. Klavierbauer Martin Höllriegl öffnet seine Werkstatt und erläutert uns die Entwicklung des Bernhofs und der Sommerakademie des Kuratoriums Beratzhausen. Den Schlussakkord setzt ein spektakulärer Abstieg, es geht unter die Erde: Wir besichtigen ein architektonisches Relikt, einen Bunker aus der Zeit des „Kalten Krieges“. Zum Mittagessen kehren wir im Brauereigasthof Eichhofen ein.

Kursnummer 241-520002
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
keine Ermäßigung
Dozent*in: Ingo Kübler
Sommerkinozauber 2024 Inklusive Chancengleichheit - ein Kinobesuch für alle
Mo. 15.07.2024 08:45
Regensburg
Inklusive Chancengleichheit - ein Kinobesuch für alle

Hey Kids und Teens! Habt ihr Lust auf eine Woche mit „Neuen Geschichten vom Pumuckl“ oder auf eine Neuverfilmung des „Fliegenden Klassenzimmers“? Dann seid ihr beim Sommerkinozauber zwischen dem 15. und 19. Juli genau richtig! Ein Kinobesuch bietet für eure Klasse oder Kitagruppe nicht nur jede Menge Spaß, sondern auch eine tolle Ergänzung zu eurem Alltag im Kindergarten oder in der Schule. Und das Beste: Dank der Finanzierung durch den Landkreis Regensburg können alle Kinder und Jugendliche kostenlos mit dabei sein – Kino für alle. Filme wie "Neue Geschichten vom Pumuckl" und "Das fliegende Klassenzimmer 2023" sind nicht nur sehr unterhaltsam, sondern basieren auf guten Büchern. Vielleicht habt ihr vor oder nach dem Kinobesuch sogar Lust, passende Bilderbücher anzuschauen oder die Lektüre zum Film zu lesen und mehr darüber zu erfahren. Beim Medienzentrum des Landkreises gibt es eine passende Medienkiste im Verleih. Vom 15. bis zum 19. Juli zeigen wir jeden Tag folgende Vorstellungen: 8:45 Uhr und 10:00 Uhr: "Neue Geschichten vom Pumuckl" und „Mit Pumuckl mehr Sicherheit im Straßenverkehr“ (2024, Folgen 3 und 5, insg. 60 min) Die Geschichten rund um den kleinen Kobold und den Neffen Flori des alten Schreinermeisters Eder verbinden Witz und Tiefgang: In „Der alte Eder“ fragt der Pumuckl Flori, was es heißt, dass der alte Meister Eder gestorben ist. Zur Beantwortung dieser Frage machen sich beide auf den Weg zum Grab des alten Meister Eder. Als sie eine Grabkerze kaufen wollen, kommt es aber zu Schwierigkeiten… Bei „Eder ist an allem schuld“ kommt Sommerfeeling ins Kino: Pumuckl spritzt Nachbar Burke mit einem Schlauch nass. Burke glaubt, dass die Kinder im Hof schuld sind und nimmt ihnen einfach so ihre Wasserbomben weg. Wie kann Pumuckl die verfahrene Situation lösen? In „Mit Pumuckl mehr Sicherheit im Straßenverkehr“ lernen die Nachbarskinder zusammen mit Pumuckl, wie man sich sicher im Verkehr bewegt. Dabei darf natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen! 11:15 Uhr: "Das fliegende Klassenzimmer“ (2023, 89 Minuten) Die vierte Verfilmung des gleichnamigen Romans von Erich Kästner handelt von der dreizehnjährigen Martina, die mit ihrer alleinerziehenden Mutter und ihrem kleinen Bruder in Berlin lebt und die Chance auf ein Stipendium für ein Internat in Südtirol bekommt. Als Martina in dem ländlichen Kirchberg ankommt, findet sie sich gleich in den Rivalitäten zwischen den Internen und den Externen des Johann-Sigismund-Gymnasiums wieder. Mit ihren neuen Freundinnen und Freunden Matze, Jo und Uli erlebt sie in ihrem neuen Schulalltag einige Abenteuer. Der Streit zwischen den verfeindeten Gruppen soll durch ein gemeinsames Theaterstück beigelegt werden. Doch erst die Mutprobe des kleinen Uli verändert alle. (Textquelle: Matthias-Film) Habt ihr Lust auf Kino? Dann bittet Eure Erzieher:innen und Lehrkräfte, euch schnell anzumelden! Es gibt pro Vorstellung 150 Plätze. Wir freuen uns auf euch und eine unvergessliche Sommerkinowoche voller Filmgenuss und pädagogischer Begleitung! Also, worauf wartet ihr noch? Eine Kooperation mit dem Medienzentrum des Landkreises Regensburg. Hinweis zur Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt jeweils über die Lehrkraft/Erzieher:in. Die Teilnahme ist kostenlos. Zielgruppe sind Kinder aus Kindergärten, Grundschulen und Förderzentren, Sekundarstufe bis zur 6. Klasse. Bitte per Telefon 09401 52550 oder per Mail an info@vhs-regensburg-land.de anmelden. Bei der Anmeldung bitte folgende Kursnummern angeben: - Für "Neues vom Pumuckl" am 15.07. um 08:45 Uhr: 241-610001 - Für "Neues vom Pumuckl" am 15.07. um 10:00 Uhr: 241-610002 - Für "Das fliegende Klassenzimmer" am 15.07. um 11:15 Uhr: 241-610003 - Für "Neues vom Pumuckl" am 16.07. um 08:45 Uhr: 241-610004 - Für "Neues vom Pumuckl" am 16.07. um 10:00 Uhr: 241-610005 - Für "Das fliegende Klassenzimmer" am 16.07. um 11:15 Uhr: 241-610006 - Für "Neues vom Pumuckl" am 17.07. um 08:45 Uhr: 241-610007 - Für "Neues vom Pumuckl" am 17.07. um 10:00 Uhr: 241-610008 - Für "Das fliegende Klassenzimmer" am 17.07. um 11:15 Uhr: 241-610009 - Für "Neues vom Pumuckl" am 18.07. um 08:45 Uhr: 241-610010 - Für "Neues vom Pumuckl" am 18.07. um 10:00 Uhr: 241-610011 - Für "Das fliegende Klassenzimmer" am 18.07. um 11:15 Uhr: 241-610012 - Für "Neues vom Pumuckl" am 19.07. um 08:45 Uhr: 241-610013 - Für "Neues vom Pumuckl" am 19.07. um 10:00 Uhr: 241-610014 - Für "Das fliegende Klassenzimmer" am 19.07. um 11:15 Uhr: 241-610015

Kursnummer 241-610000
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gaby Christine Eisenhut
Die Veranstaltung ist online nicht buchbar. Bitte senden Sie eine Email an info@vhs-regensburg-land.de
Kulturfahrten im Landkreis Regensburg: Der Norden - Zwischen Regen und Naab
Sa. 20.07.2024 09:00
Regensburg

Der Landkreis Regensburg ist weitläufig und facettenreich. Um einige seiner Besonderheiten kennenzulernen, bieten wir Ausflugsfahrten in die landschaftlich und geologisch sehr unterschiedlichen Regionen an. Ingo Kübler und Wilma Rapf-Karikari entwickeln die Routen und arrangieren dabei Begegnungen mit verschiedenen Akteur:innen aus unterschiedlichen Kunstgattungen. Mit Fokus auf zeitgenössische Kunst und Architektur erkunden wir mit dem Bus den Osten, Westen, Norden und Süden unseres Landkreises. Jedem Bereich ist eine Tagesfahrt gewidmet. Wir besuchen beeindruckende moderne Bauwerke und Ateliers, erleben musikalische und performative Überraschungen. Manchmal spielen auch „alte Steine“ eine Rolle. Außerdem spüren wir naturkundlichen Besonderheiten nach und vermitteln bei jeder Fahrt Einblicke in die Geologie des jeweiligen Landschaftsraumes. Wir (ver)führen Sie zu besonderen Begegnungen und bringen Sie mit kreativen Menschen der Region in Kontakt. Wir starten mit beeindruckender zeitgenössischer Architektur, dem Aurelium in Lappersdorf. Danach machen wir der Schutzmantelmadonna in Adlersberg unsere Aufwartung und erfahren den kaum bekannten Hintergrund dieses einzigartigen Freskos. Wir erkunden die rege Künstler- und Galerienszene in Kallmünz. Auf der Burg Wolfsegg dürfen wir uns auf eine sehr anschauliche persönliche Führung freuen, ergänzt durch modernste Ausstellungstechnik, die uns durch die Geschichte von Jahrhunderten leitet. Zum Mittagessen kehren wir in einem regionalen Gasthaus ein.

Kursnummer 241-520004
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
keine Ermäßigung
Dozent*in: Ingo Kübler
Denkfabrik digital junior meets Bavariathek Für junge Filmemacherinnen und Filmemacher von 9 - 12 J.
Di. 30.07.2024 09:00
Regensburg
Für junge Filmemacherinnen und Filmemacher von 9 - 12 J.

Taucht ein in die Welt der digitalen Kreativität und entdeckt die spannende Schnittstelle zwischen Technologie und bayerischer Geschichte! In unserem Ferienworkshop könnt ihr eigene Stop-Motion-Filme mit Playmobilfiguren erstellen, die sich thematisch an der Bayernausstellung „Ois anders: Großprojekte in Bayern 1945 - 2020" orientieren. Die Ausstellung zeigt u. a., wie sich Regensburgs Altstadt seit 1945 verändert hat. Das erwartet euch: - Einführung in die Stop-Motion-Technik - Gestaltung von Szenen mit Playmobilfiguren - Filmen und Nachbearbeitung eurer Kurzfilme - Diskussionen über bayerische Großprojekte Kommt vorbei und werdet Teil unserer kreativen Gemeinschaft! Dieser Workshop bietet nicht nur eine tolle Möglichkeit, die Schulferien sinnvoll und kreativ zu gestalten, sondern auch die Chance, neue Fähigkeiten zu erlernen und Freundschaften zu schließen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und darauf, gemeinsam Neues zu entdecken und zu erschaffen! In Kooperation mit dem Haus der Bayerischen Geschichte und dem Multimediazentrum des Landkreises Regensburg.

Kursnummer 241-640017
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Florian Köhler
Vulkanismus im Sonnensystem - Landschaften aus Feuer und Eis für Erwachsene und Kinder ab 6 J.
Fr. 02.08.2024 19:00
Regensburg
für Erwachsene und Kinder ab 6 J.

Vulkane sind die Ventile des heißen Inneren unserer Erde! Wir gehen auf Spurensuche in der nördlichen Oberpfalz, in Deutschland, Europa und weltweit. Und wir erkunden die Vulkane unserer Nachbarplaneten Venus und Jupiter, ihrer Monde und besuchen den fernen Pluto. Wir gehen dem Phänomen des Eisvulkanismus auf den Grund, den wir in dieser Form auf der Erde nicht finden - Vulkane, die gefrorenes Wasser auswerfen. Im Anschluss des Kurses besteht die Möglichkeit zur Sternbeobachtung. Sollten wir Pech mit dem Wetter haben, können wir unser Wissen in den Räumen der Sternwarte, im Stellarium und im Planetarium, erweitern. Ich freue mich schon auf euer Kommen!

Kursnummer 241-610040
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
2 € pro Kind, keine Ermäßigung
Dozent*in: Christine Weber-Schaetzke
Kulturfahrten im Landkreis Regensburg: Der Süden - weites Land unterhalb der Donau
Sa. 10.08.2024 09:00
Regensburg

Der Landkreis Regensburg ist weitläufig und facettenreich. Um einige seiner Besonderheiten kennenzulernen, bieten wir Ausflugsfahrten in die landschaftlich und geologisch sehr unterschiedlichen Regionen an. Ingo Kübler und Wilma Rapf-Karikari entwickeln die Routen und arrangieren dabei Begegnungen mit verschiedenen Akteur:innen aus unterschiedlichen Kunstgattungen. Mit Fokus auf zeitgenössische Kunst und Architektur erkunden wir mit dem Bus den Osten, Westen, Norden und Süden unseres Landkreises. Jedem Bereich ist eine Tagesfahrt gewidmet. Wir besuchen beeindruckende moderne Bauwerke und Ateliers, erleben musikalische und performative Überraschungen. Manchmal spielen auch „alte Steine“ eine Rolle. Außerdem spüren wir naturkundlichen Besonderheiten nach und vermitteln bei jeder Fahrt Einblicke in die Geologie des jeweiligen Landschaftsraumes. Wir (ver)führen Sie zu besonderen Begegnungen und bringen Sie mit kreativen Menschen der Region in Kontakt. Wir erforschen Bauten, Kunstschaffen und Naturdenkmäler in der flächenmäßig größten Region des Regensburger Landkreises. Sie breitet sich bis kurz vor Straubing aus, das ist schon „gefühltes Niederbayern“. Auch kulturell kann man dem Regensburger Süden die verschwenderischen Möglichkeiten großzügiger Flächen- und Grundstücksplanung ablesen. Wir entdecken zeitgenössische Architektur und deren Funktion und erleben die heilsame Wirkung einer ART-Praxis. Unterwegs werden wir das „tertiäre Hügelland“ kennenlernen. Nach unserer Rückkehr können wir mit diesem Begriff deutlich mehr anfangen als zuvor. Zum Mittagessen kehren wir in einem regionalen Gasthaus ein.

Kursnummer 241-520006
Kursdetails ansehen
Gebühr: 45,00
keine Ermäßigung
Dozent*in: Ingo Kübler
Auf Entdeckungsreise in die Tiefen des Weltalls: Astronomie für Eltern und Kinder ab 6 J.
Mo. 19.08.2024 20:30
Regensburg

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Astronomie werde ich euch die einfache Orientierung am Himmel erklären. Danach befassen wir uns mit unserem Sonnensystem und unserer kosmischen Nachbarschaft. Bevor ihr an den Fernrohren den Platz der Astronomen einnehmt, zeige ich euch noch den aktuellen Sternenhimmel mit seinen markanten Bildern. Sollten wir Pech mit dem Wetter haben, können wir unser Wissen in den Räumen der Sternwarte, im Stellarium und im Planetarium erweitern. Ich freue mich schon auf euer Kommen!

Kursnummer 241-610035
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
2 € pro Kind, keine Ermäßigung
Dozent*in: Dr. Christine Thoms
Auf Entdeckungsreise in die Tiefen des Weltalls: Astronomie für Eltern und Kinder ab 6 J.
Mo. 26.08.2024 20:30
Regensburg

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Astronomie werde ich euch die einfache Orientierung am Himmel erklären. Danach befassen wir uns mit unserem Sonnensystem und unserer kosmischen Nachbarschaft. Bevor ihr an den Fernrohren den Platz der Astronomen einnehmt, zeige ich euch noch den aktuellen Sternenhimmel mit seinen markanten Bildern. Sollten wir Pech mit dem Wetter haben, können wir unser Wissen in den Räumen der Sternwarte, im Stellarium und im Planetarium erweitern. Ich freue mich schon auf euer Kommen!

Kursnummer 241-610032
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
2 € pro Kind, keine Ermäßigung
Dozent*in: Dr. Christine Thoms
Auf Entdeckungsreise in die Tiefen des Weltalls: Astronomie für Eltern und Kinder ab 6 J.
Mo. 02.09.2024 20:00
Regensburg

Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte der Astronomie werde ich euch die einfache Orientierung am Himmel erklären. Danach befassen wir uns mit unserem Sonnensystem und unserer kosmischen Nachbarschaft. Bevor ihr an den Fernrohren den Platz der Astronomen einnehmt, zeige ich euch noch den aktuellen Sternenhimmel mit seinen markanten Bildern. Sollten wir Pech mit dem Wetter haben, können wir unser Wissen in den Räumen der Sternwarte, im Stellarium und im Planetarium erweitern. Ich freue mich schon auf euer Kommen!

Kursnummer 241-610034
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
2 € pro Kind, keine Ermäßigung
Dozent*in: Dr. Christine Thoms
Historischer Schwertkampf Fechten mit dem langen Schwert
Fr. 13.09.2024 18:00
Regensburg
Fechten mit dem langen Schwert

Eintauchen ins Mittelalter! Ob Anfänger:in oder mit Erfahrung - bei uns wird das Fechten mit dem langen Schwert individuell trainiert, von rudimentären Grundlagen bis hin zu hoch komplexen Schlagkombinationen. Der mittelalterliche Schwertkampf fördert Körperbeherrschung, Konzentration und Körperkoordination. Teilnahme auf eigenes Risiko. Bei Minderjährigen ist eine Einverständniserklärung der Eltern notwendig.

Kursnummer 242-110140
Kursdetails ansehen
Gebühr: 50,00
Dozent*in: Sebastian Krug
Regensburg - die nördlichste Stadt Italiens Stadtführung (mind. A 2 Niveau)
Fr. 20.09.2024 18:00
Online
Stadtführung (mind. A 2 Niveau)

Sie wollen gerne mal etwas Anderes ausprobieren? Eine Stadtführung auf Italienisch ist eine Herausforderung. Aber keine Angst! Antonietta Ulivieri bereitet Sie perfekt vor. Freitagabend treffen Sie sich online und besprechen alles Wichtige, z.B. schwierige Wörter, und räumen alle sprachlichen Stolpersteine aus dem Weg, so dass Sie sich dann am Samstagvormittag auf den Weg in die nördlichste Stadt Italiens machen können. Sie erhalten Wortlisten und ein Skript per Email vor der Führung. Treffpunkt für die Führung ist das Busterminal (Am Protzenweiher 7, 93059 Regensburg) vor der Lokomotive. Andremo alla scoperta di Ratisbona e della sua storia, ma non dimenticheremo di affrontare le problematiche linguistiche. Durante il primo appuntamento su zoom scopriremo il vocabolario specifico e vedremo anche brevi approfondimenti di grammatica e lessico. Il secondo appuntamento sara tutto dedicato alla scoperta dal vivo della citta e della sua storia.

Kursnummer 242-363305
Kursdetails ansehen
Gebühr: 42,00
Dozent*in: Antonietta Ulivieri Korb
SONGtagKINO mit Hubert Treml und Robert Prill Für Eltern und Kinder ab 5 J.
So. 22.09.2024 11:00
Regensburg
Für Eltern und Kinder ab 5 J.

Das SONGtagKINO ist eine Veranstaltungsreihe der vhs Regensburger Land zusammen mit dem Medienzentrum Regensburger Land. Sie findet im Ostentor-Kino in Regensburg und im Klosterstadel Pielenhofen statt. Im Landkreis Regensburg gibt es sehr viele Familien, die sich ehrenamtlich engagieren. Ihnen wollen wir mit dem SONGtagKINO eine Freude bereiten und Danke sagen. Zwischen Kinderkurzfilmen zaubern die Musiker und Songwriter Hubert Treml und Robert Prill mit Liedern eine ganz besondere Stimmung in den Kinosaal. Da auch viele Kinder, deren Familien nicht so viel Geld haben, oft auf Kinobesuche und Kinderkonzerte verzichten müssen, sind auch sie herzlichst eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, dauert ungefähr 60 Minuten und ist für Kinder von fünf bis neun Jahren geeignet.

Kursnummer 242-610020
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
keine Ermäßigung
Dozent*in: Hubert Treml
Kurzfilm-Matinée im Ostentorkino für Pädagogen:innen und Erzieher:innen
So. 29.09.2024 11:00
Regensburg
für Pädagogen:innen und Erzieher:innen

Das Medienzentrum Regensburger Land versorgt Schulen, Kitas und Vereine mit über 3000 didaktischen Online-Medien und einer Vielzahl von Geräten und Materialien. Die Veranstaltungsreihe informiert Pädagogen:innen und Erzieher:innen über das Angebot des Medienzentrums Regensburger Land. Die gezeigten Kurzfilme zu ausgewählten Themen können Bildungsinstitutionen wie auch Vereine aus dem Landkreis Regensburg kostenlos ausleihen. Gezeigt werden Kurz- und Sachfilme wie Bilderbuchkinos zum Thema „Herbst". In Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum Regensburger Land

Kursnummer 242-210060
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gaby Christine Eisenhut
SONGtagKINO mit Hubert Treml und Robert Prill Für Eltern und Kinder ab 5 J.
So. 10.11.2024 11:00
Regensburg
Für Eltern und Kinder ab 5 J.

Das SONGtagKINO ist eine Veranstaltungsreihe der vhs Regensburger Land zusammen mit dem Medienzentrum Regensburger Land. Sie findet im Ostentor-Kino in Regensburg und im Klosterstadel Pielenhofen statt. Im Landkreis Regensburg gibt es sehr viele Familien, die sich ehrenamtlich engagieren. Ihnen wollen wir mit dem SONGtagKINO eine Freude bereiten und Danke sagen. Zwischen Kinderkurzfilmen zaubern die Musiker und Songwriter Hubert Treml und Robert Prill mit Liedern eine ganz besondere Stimmung in den Kinosaal. Da auch viele Kinder, deren Familien nicht so viel Geld haben, oft auf Kinobesuche und Kinderkonzerte verzichten müssen, sind auch sie herzlichst eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei, dauert ungefähr 60 Minuten und ist für Kinder von fünf bis neun Jahren geeignet.

Kursnummer 242-610022
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
keine Ermäßigung
Dozent*in: Hubert Treml
Kurzfilm-Matinée im Ostentorkino für Pädagogen:innen und Erzieher:innen
So. 01.12.2024 11:00
Regensburg
für Pädagogen:innen und Erzieher:innen

Das Medienzentrum Regensburger Land versorgt Schulen, Kitas und Vereine mit über 3000 didaktischen Online-Medien und einer Vielzahl von Geräten und Materialien. Die Veranstaltungsreihe informiert Pädagogen:innen und Erzieher:innen über das Angebot des Medienzentrums Regensburger Land. Die gezeigten Kurzfilme zu ausgewählten Themen können Bildungsinstitutionen wie auch Vereine aus dem Landkreis Regensburg kostenlos ausleihen. Gezeigt werden Kurzfilme zum Thema "Weihnachten" und Ausschnitte der Filme, die während des Weihnachtskinozaubers 2024 für Kinder und Jugendliche gezeigt werden. In Zusammenarbeit mit dem Medienzentrum Regensburger Land

Kursnummer 242-210062
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Gaby Christine Eisenhut
Loading...
22.06.24 01:48:22