Skip to main content

Qi Gong am Vormittag
- ein fernöstlicher Weg zu Ruhe und Erholung

Qi Gong - Übungen (Qi = universelle Lebensenergie, Gong = Üben, Arbeit oder Pflege) haben ihren Ursprung in der mehr als 3000 Jahre alten chinesischen Philosophie und Medizin. Die leicht zu erlernenden, sehr sanften Meditations-, Bewegungs- und Atemübungen wirken regulierend auf das vegetative Nervensystem und gegen funktionelle Störungen. Ein tägliches Training von 10 bis 15 Minuten kann genügen, um Krankheiten vorzubeugen bzw. vorhandene Beschwerden (z.B. Rückenschmerzen) zu lindern. Zudem stärken die Übungen die Konzentrationsfähigkeit und bringen den Geist zur Ruhe und Entspannung.

Material

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, Socken und Isomatte mit.

Kurstermine 10

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 09. April 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    1 Dienstag 09. April 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    • 2
    • Dienstag, 16. April 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    2 Dienstag 16. April 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    • 3
    • Dienstag, 23. April 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    3 Dienstag 23. April 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    • 4
    • Dienstag, 30. April 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    4 Dienstag 30. April 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    • 5
    • Dienstag, 07. Mai 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    5 Dienstag 07. Mai 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    • 6
    • Dienstag, 14. Mai 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    6 Dienstag 14. Mai 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    • 7
    • Dienstag, 04. Juni 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    7 Dienstag 04. Juni 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    • 8
    • Dienstag, 11. Juni 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    8 Dienstag 11. Juni 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    • 9
    • Dienstag, 18. Juni 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    9 Dienstag 18. Juni 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
  • 9 vergangene Termine
    • 10
    • Dienstag, 25. Juni 2024
    • 09:45 – 10:45 Uhr
    • Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)
    10 Dienstag 25. Juni 2024 09:45 – 10:45 Uhr Neutraubling, vhs im Klosterbau (Königsberger Str. 4, Bewegen 3)

Qi Gong am Vormittag
- ein fernöstlicher Weg zu Ruhe und Erholung

Qi Gong - Übungen (Qi = universelle Lebensenergie, Gong = Üben, Arbeit oder Pflege) haben ihren Ursprung in der mehr als 3000 Jahre alten chinesischen Philosophie und Medizin. Die leicht zu erlernenden, sehr sanften Meditations-, Bewegungs- und Atemübungen wirken regulierend auf das vegetative Nervensystem und gegen funktionelle Störungen. Ein tägliches Training von 10 bis 15 Minuten kann genügen, um Krankheiten vorzubeugen bzw. vorhandene Beschwerden (z.B. Rückenschmerzen) zu lindern. Zudem stärken die Übungen die Konzentrationsfähigkeit und bringen den Geist zur Ruhe und Entspannung.

Material

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, Socken und Isomatte mit.

22.06.24 01:17:25